Schlagwort: Kartell

„Königin des Südens“ – Arturo Pérez-Reverte

5119hs-06HLEin Telefonanruf lässt Teresa Mendozas Leben von einer auf die andere Minute zusammenbrechen. Sie muss fliehen. Doch wohin? Egal. Jedenfalls weg von Mexiko …

Teresa Mendoza ist die Königin des Südens. Sie kontrolliert die Drogentransporte zwischen Spanien und Nordafrika.
Ein Autor, der ein Buch über die bekannte Königin schreibt, versucht anhand von Augenzeugenberichten das Leben Mendozas zu beleuchten. Hier ergeben sich mehrere Erzählstränge: Zum einen gibt es den Autor mit seinen Forschungen um Tereza Mendoza. Daraus folgen Augenzeugenberichte von Personen aus dem näheren Umfeld der Queen, die dieser in bestimmten Lebenssituationen begegneten. Zum anderen gibt es Abschnitte im Buch, die aus dem direkten Blickwinkel der Drogenkönigin erzählen.

Arturo Pérez-Reverte schaffte mit diesem Roman ein einzigartiges Bild einer Lebensgeschichte. Der bemerkenswerte erzählerische Aufbau lässt diese Biografie, in der die Grenzen zwischen Wahrheit und Fiktion verschwimmen, zu einem besonderen Leseerlebnis werden.

ISBN: 978 3518466582
Verlag: Suhrkamp